Das Team des Stadtmarketing Herrenberg e.V. stellt sich vor

Melanie Kupi

Melanie Kupi

Stefanie Stöcklin

Stefanie Stöcklin

Yvonne+Marquardt+2×3

Yvonne Marquardt

Citymanagerin / Geschäftsführerin – Melanie Kupi

Seit Juni 2022 ist sie die ausführende Hand des Herrenberg Stadtmarketing e.V.

Melanie Kupi

Ich bin 1990 in Herrenberg geboren und hier auch zur weiterführenden Schule gegangen. Aufgewachsen bin ich in Öschelbronn. Während meines Studiums wohnte ich in Künzelsau und Erlangen, wobei es für mich immer klar war, dass es irgendwann wieder „Nach Hause“ geht. Seit 2015 bin ich wieder zurück ins Gäu gezogen und wohne seit diesem Jahr mit meinem Freund und unserem Golden-Retriever Mischling „Ella“ in Wildberg im Landkreis Calw.

Meine Lieblingsstadt ist Zadar in Kroatien. Ich habe kroatische Wurzeln und diese Stadt ist quasi mein „Wohnzimmer“ – ich kenne jeden Winkel dieser Stadt und ich muss immer an einer bestimmten Eisdiele vor einer Kirche mein Eis essen. Jedes Mal wenn ich dort bin macht sich dieses Zu-Hause-Gefühl breit, auch wenn sich das Stadtbild durch den immer größer werdenden Tourismus stark verändert hat – und das leider nicht immer zum Positiven.

Herrenberg ist für mich die Altstadt mit ihren kleinen, inhabergeführten Läden, mit toller Beratung und persönlichen Gesprächen. Das ist für mich das perfekte Einkaufserlebnis das ist in keiner Großstadt bekomme.

Stadtmarketing sollte für mich etwas Neues wagen, „out oft he box“- Denken fördern und sich auf das Fokussieren, wofür der Verein gegründet wurde: Unsere Stadt, die Betriebe die hier ansässig sind und die Menschen die in ihr wohnen.

Organisation – Stefanie Stöcklin

Seit Juni 2020 ist sie mit im Team und unterstützt 10h pro Woche in den Bereichen (Vereins–) Organisation, sowie gezielt in einzelnen Projekten.

Stefanie Stöcklin

Ich bin “Exil-Südbadnerin”, Mama von zwei Jungs (3+7 Jahre) und lebe mit meiner Familie in Gültstein. Nach über drei Jahren als Familienmanagerin freue ich mich auf meine neue Aufgaben im Stadtmarketing e.V..

Meine Lieblingsstadt ist Freiburg, weil das Leben dort und die “Freiburger” so entspannt und sympathisch sind.

Herrenberg ist für mich seit 2019 meine neue Heimat und ein super süßes Städtchen mit ganz viel Altstadt-Charme.

Stadtmarketing für mich soll Impulse setzen, die Stadt Herrenberg attraktiver zu machen, dass “Groß und Klein” sich einfach wohlfühlen.

In meiner Freizeit trifft man mich am ehesten auf dem Spielplatz oder bei einer Radtour rund um den Schönbuch.

Büro – Yvonne Marquardt

Seit November 2021 ist sie mit im Team und bearbeitet alles rund um die Büroarbeit.

Yvonne+Marquardt+2×3

Ich bin vor über vierzig Jahren in der schönen Oberlausitz geboren und dort auch aufgewachsen. Bis vor knapp vier Jahren habe ich dort gelebt. Für meine eigene kleine Familie habe ich den Schritt getan, Sachsen zu verlassen und in Baden-Württemberg heimisch zu werden. Was soll ich sagen, es scheint funktioniert zu haben :-). Seit November letzten Jahres bin ich mit im Team vom Herrenberg Stadtmarketing und die neue Herausforderung macht mir Spaß. Jetzt bin ich gespannt, was die nächste Zeit auf mich zukommt.

Für eine Lieblingsstadt kann ich mich leider nicht entscheiden. Da gefallen mir viel zu viele. San Francisco, Dresden, Tübingen, Barcelona, Lüneburg, Görlitz… Ich kann mich auch nicht festlegen, ob ich eine Großstadt oder eher doch ein kleines, verträumtes Städtchen lieber mag.

Herrenberg zeichnet sich für mich mit seiner Altstadt aus. Die Fachwerkhäuser, engen Gassen und Treppen mitten in der Stadt haben etwas für sich. Herrenberg und vor allem Gültstein ist meine neue Heimat.

Mit Stadtmarketing soll für mich vieles greifbar gemacht werden. Verbunden mit ganz viel Transparenz nach außen, Dauerhaftes geschafft werden.

Freizeit und Urlaub verbringe ich am liebsten mit Mann und Kind zusammen mit Familie und Freunden. Dabei bin ich für ganz vieles zu haben, Musik, Garten, Sport, Lesen, Essen. Einen Großteil dieser Zeit bin ich natürlich in meiner alten Heimat.

Bitte versuchen Sie es erneut.
Anti-Spam-Schutz
Bitte klicken Sie hier um zu bestätigen, dass Sie kein Robot sind.
Der Anti-Spam-Schutz konnte Sie erfolgreich verifizieren.
Danke, Sie können nun das Formular abschicken.
Bitte erlauben Sie aus Sicherheitsgründen Cookies für diese Website um das Formular zu nutzen.